Eberhard Paul Erich

männlicher Vorname
Bedeutung / Herkunft

Für den Namen 'Eberhard Paul Erich' liegen keine Informationen zur Bedeutung/Herkunft vor. Können Sie uns Helfen? Dann schreiben Sie an die firstname.de-Redaktion!

Bedeutung / Herkunft Eberhard

germanischer Vorname
althochdeutsch: der Eberstarke, hart und kräftig, stark und kühn wie ein Eber

friesische Kurz- und Koseformen: Jorrit, Jorit
schweizerische Kurz- und Koseform: Äbi
weitere Kurzformen: Ebbo, Ebert, Hardy

NT: 9.Januar, 24.Januar, 17.April, 22.Juni, 22.Juli, 14.August

deutsch
Nebenform von Eberhart
Bedeutung: Eber + hart, stark, kühn
Nebenform: Ebehard
friesisch: Ewerhard
niederdeutsch: Everhard
anglisiert: Ebby
englisch: Evarard
französisch: Evraud
schweizerisch: Aeberhard
spanisch: Eberardo
weibliche Form: Eberharde
(Beitrag von Monika Pils)

Bedeutung / Herkunft Erich

aus dem Nordischen: der nach dem Gesetz und Recht Herrschende, der Ehrenreiche, der allein Mächtige
germanischer Vorname
Nebenform: Erek
skandinavische Form: Erik
englische Form: Eric
Kurzform: Rik
bekannte Person: Erich Kästner (1899-1974, deutscher Schriftsteller)
NT: 18.Mai, 10.Juli
bekannte Person: Erich Honecker (*1912, +1994, Staats- und Parteichef der ehemaligen DDR)
(Beitrag von Ricardo Mertsch)

Bedeutung / Herkunft Paul

lateinisch Paulus = der Kleine
finnische Form: Paavo
spanische Form: Pablo
italienische Form: Paolo
erweiterte Form: Paulinus
russische Form: Pawel
bekannte Personen: Paul Frielinghaus (deutscher Schauspieler) und Paul von Heyse (1830-1914, deutscher Schriftsteller und und Literaturnobelpreisträger 1910)
NT: 6.Februar, 29.Juni, 19.Oktober
ungarische Form: Pál (Beitrag von Judith)
Zum Namen Paul gibt es einen sehr bekannten Holländer: Paul Verhoeven - ein sehr erfolgreicher Regisseur in Hollywood.
(Beitrag von Christian Kramp)
westfriesische Form: Pals
(Beitrag von Annika Kamolz)
kroatische Form: Pavao
(Beitrag von Claudia Müller)
portugiesische Form: Paulo
(Beitrag von Patrícia da Silva Weber)
altdeutsch: Bavo
friesisch: Pauel, Poh
niederdeutsch: Pole
nordfriesisch: Pai, Pua
westfriesisch: Peye
amerikanisch: Pauly
dänisch: Poul
finnisch: Pauli
isländisch: Pall
norwegisch: Paal
polnisch: Pawel
russisch: Pavel, Pawel
slawisch: Pavle
tschechisch: Pavel
(Beitrag von Monika Pils)