Ben-Udo

männlicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

Für den Namen 'Ben-Udo' liegen keine Informationen zur Bedeutung / Herkunft vor.

Bedeutung / Herkunft Ben

hebräisch: der Sohn

Kurzform von Benedikt, Benjamin, Bernhard
andere Formen: Benno, Berno

bekannte Person: Ben Cartwright (Figur aus der TV-Serie Bonanza)

Ben ist das hebräische Wort für Sohn (Benjamin: Sohn des Glücks). Aus der Literatur bekannt: Kara Ben Nemsi. Prominente Namensträger: Ben Becker (Schauspieler), "Ben Wisch" (eigentlich Hans-Jürgen Wischnewski, Politiker). Vor allem im amerikanischen Raum verbreitet, derzeit auch in Deutschland wieder häufig gewählt.
(Beitrag von Ralf Bröker)

arabisch
Bedeutung: Sohn
englisch
gälisch: beann
Bedeutung: Gipfel, Berg
Kurzform für Benedict
Bedeutung: Sohn + die rechte Hand, rechte Seite, Glück, Segen
friesisch
Kurzform für Bendix
Bedeutung: der Gesegnete
Nebenform: Bent
mittelenglisch: ben
Bedeutung: Haus
niederländisch
Kurzform für Vornamen mit Ben…
Bedeutung: Bär + …
westfriesisch
Kurzform für Benno
Bedeutung: Bär + hart, stark, kühn
(Beitrag von Monika Pils)

Bedeutung / Herkunft Udo

Nebenform von Odo
Kurzform von Vornamen, die mit "Udal-" oder "Ul-" beginnen, z.B. Ulrich
andere Form: Utto

altdeutsche Form: Uto (Quelle: E-Mail von Angela Baader)

deutsch
Kurzform für Udolf
Bedeutung: Erbgut, Heimat + Wolf
friesisch, niederdeutsch für Otto
Bedeutung: Besitz, Reichtum
friesische Nebenform: Ude
niederdeutsche Nebenform: Uto
ostfriesisch
Kurzform für Vornamen mit Ud…
Bedeutung: Erbgut, Heimat + …
japanisch
Name einer Ginseng-Pflanze
(Beitrag von Monika Pils)

von Uodalrich aus dem Althochdeutschen: Der Reiche aus Erbbesitz
(Beitrag von Ingrid Schefele

Anagramm-Namen

männlich