Damaris

weiblicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

Gattin oder Geliebte (Beitrag von Damaris Th.))

aus dem Griechischen übersetzt heisst es die Geliebte
(Beitrag von Lukrezia Schmid)

habe in einem Namenslexikon auch die Bedeutung "junge Kuh, Kalb" gelesen, wobei die Bedeutung "Geliebte, Gattin (oder Ehefrau)" die geläufigste ist
(Beitrag von Damaris Buhl)

Damary ist ein Name aus der Dominikanischen Republik und eine Abwandlung von Damaris
beide Namen kommen oft in Lateinamerika vor
(Beitrag von M. Hegr)

es ist ein biblischer Name
Damaris zählte nach der Arbeit von Paulus in Athen zu den ersten Christinnen (Die Bibel, Apostelgeschichte 17, 34)
einige Männer schlossen sich Paulus an und wurden gläubig
unter ihnen war auch Dionysius, einer aus dem Rat, und eine Frau mit Namen Damaris und andere mit ihnen
(Beitrag von Rainer Zimmerschitt)

bekannt durch Damaris Gabriela Aguirre Aldaz aus Mexiko (Teilnehmerin im Gewichtheben bis 75kg bei den Olympischen Sommerspielen 2004 in Athen)

altgriechisch: damaris
Bedeutung: das Kalb
altgriechisch: damar:
Bedeutung: Gattin, Geliebte, Ehefrau
NT: 04.10.
biblisch
Bedeutung: kleine Frau
neugriechisch, lateinisch
Bedeutung: edel, sanft, zart
Koseform: Damara
dominikanisch: Damary
lateinisch Nebenform: Damaress
(Beitrag von Monika Pils)

Namenstag

Anagramm-Namen

weiblich unbekannt*
* Leider kennen wir das Geschlecht dieses Namens nicht.