Dashiell

männlicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

bekannt durch Dashiell Hammett (1894-1961), Schriftsteller, an der Ostküste Marylands geboren als Samuel Dashiell Hammett
zwischen 1929 und 1934 veröffentlichte Dashiell Hammett fünf Kriminalromane ("Rote Ernte", "Der Fluch des Hauses Dain", "Der Malteser Falke", "Der gläserne Schlüssel", "Der dünne Mann"), die inzwischen als Klassiker gelten

amerikanisch
altfranzösisch: De Chiel
Bedeutung: vom Himmel
Nebenform: Dashiel
Kurzform: Dash
(Beitrag von Monika Pils)

Anagramm-Namen

männlich