Deimos

männlicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

Sohn von Ares und Venus
griechisch für „Panik“

der innere (und größere) Mond des Mars
griechiche Verkörperung der Furcht
Sohn von Ares/Mars und Aphrodite/Venus
entspricht dem römischen Pallor
(Beitrag von Katja Sass)

griechisch / altgriechisch
Bedeutung: Furcht und Schrecken
Nebenform: Daimos
(Beitrag von Monika Pils)

Anagramm-Namen

männlich