Delphine

weiblicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

Delphine (frz) = Delphin, die aus dem Wasser Geborene
(Beitrag von Mira Gölles)

bekannt durch Delphine Pelletier aus Frankreich (Teilnehmerin im Triathlon bei den Olympischen Sommerspielen 2004 in Athen)

weitere bekannte Person: Delphine Boël (uneheliche Tochter des belgischen Königs Albert II., sie lebt als Künstlerin in London)
(Beitrag von Heidrun R.)

französisch, griechisch
weibl. Form zu Delphin
Bedeutung: Delphin, aus Delphi stammend
griechisch: Delphi, Delphia
französische Nebenform: Delfine
deutsch, englisch: Delfine
lateinisch: Delphina
türkisch: Delfin
(Beitrag von Monika Pils)

Anagramm-Namen

weiblich