Diederik

männlicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

moderne Kurzform: Derek

bekannt durch Diederik Simon aus den Niederlanden (Teilnehmer im Rudern bei den Olympischen Sommerspielen 2004 in Athen)

niederdeutsch, niederländisch für Dietrich
Bedeutung: Volk, Kriegsschar + reich, mächtig
niederdeutsche Neben- u. Kurzformen: Diderik, Diede, Diedi, Dirk
niederländische Neben- u. Kurzformen: Derk, Dick, Diderik, Diederick, Dirk
friesisch: Diderik
niederdeutsche weibl. Form: Diederike
niederländische weibl. Form: Diederika
(Beitrag von Monika Pils)

Anagramm-Namen

männlich