Edur Michael

männlicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

Für den Namen 'Edur Michael' liegen keine Informationen zur Bedeutung/Herkunft vor. Können Sie uns Helfen? Dann schreiben Sie an die firstname.de-Redaktion!

Bedeutung / Herkunft Edur

baskisch
Bedeutung: Schnee
weibliche Form: Edurne
(Beitrag von Monika Pils)

Bedeutung / Herkunft Michael

aus der Bibel übernommener Vorname hebräischen Ursprungs: wer ist wie Gott?

Verbreitung: in der christlichen Welt als Name des Erzengels Michael seit dem Mittelalter weit verbreitet
in der Bibel besiegte Michael den Teufel und wurde deshalb als Schutzheiliger Israels und der Kirche gewählt

Kurz- und Koseform: Micha
französische Form: Michel
italienische Form: Michele
nordische/ dänisch/ schwedische Formen: Mikael, Mickel
niederländische Formen: Michel, Michiel
spanisch-portugiesische Form: Miguel
englische Kurz- und Koseform: Mike
russische Kurzform: Mischa
slawische Formen: Michal, Michail
ungarische Form: Mihály

bekannte Personen: Michael Jackson (amerikanischer Popstar), Michael Douglas (amerikanischer Schauspieler), Michael Schuhmacher (deutscher Formel 1-Weltmeister), Michael Ende (deutscher Schriftsteller (1929-1995, unvergessen durch die Romane "Momo" und "Die unendliche Geschichte)

NT: 3.Februar, 8.März, 29.September

rumänische Form: Mihai
(Beitrag von C. Gentea)

Mikail ist die türkische Übersetzung für den Erzengel Michael
(Beitrag von Rosi)

er war ein Erzengel
der Name Michael ist heilig
er bedeutet Anführer
(Beitrag von Michael)

ägyptische Form: Maechel

Michael kommt aus dem hebräischen und bedeutet so viel wie "wie Gott"
(Beitrag von Michael Reitz)

hebräisch
Bedeutung: wer ist wie Gott?
auch
Kurzformen: Micah, Michal
biblisch: Misael
auch NT: 10.07.
(Beitrag von Monika Pils)

bekannte Person: Michael Phelps (US-amerikanischer Schwimmer, der bei den Olympischen Sommerspielen 2008 in Peking 8x Gold gewonnen hat und damit den bisherigen Rekord von Mark Spitz (aus dem Jahr 1972 mit 7x Gold) übertroffen hat

Michael stammt aus dem Hebräischen und bedeutet frei übersetzt so viel wie "Wer ist wie Gott?" im Sinne von "Keiner ist wie Gott".
(Beitrag von Sarah)