Eliza Karoline

weiblicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

Für den Namen 'Eliza Karoline' liegen keine Informationen zur Bedeutung/Herkunft vor. Können Sie uns Helfen? Dann schreiben Sie an die firstname.de-Redaktion!

Bedeutung / Herkunft Eliza

aus dem Englischen: Ilaisa
(Beitrag von Jana, Nachname d.R. nicht bekannt)
hebräisch: "Mein Gott ist Vollkommenheit"
(Beitrag von Eliza)
Schauspielerin: Eliza Patricia Dushku ("Buffy")
(Beitrag von Afri)
Eliza - kommt aus dem Englischen und wird Ilaisa ausgesprochen.
(Beitrag von Nicole Nolte, analog der Auskunft der Namensberatungsstelle der Uni Leipzig)

Bedeutung / Herkunft Karoline

auch Karolin, Caroline, Carolin, Karolina, Carolina, Karola, Carola
erweiterte Formen von Carla, Karla
schwedische Kurzform: Calla

bekannte Person: Karoline von Günderode (1780-1806, beging Selbstmord wegen ihrer unglücklichen Liebe zu G.F. Creuzer)

NT: 29.Januar

englische Koseform: Charlene
(Beitrag von Charlie, Nachname d.R. nicht bekannt)

angeblich aus Schweden
(Beitrag von Ewald)

deutsche Koseform für Karola
Bedeutung: die Freie
Nebenform: Karline
friesisch: Caroline
dänisch, englisch, französisch: Caroline
niederländisch: Karlijn
schwedisch: Calla
auch NT: 28.01.
(Beitrag von Monika Pils)

Karoline Barbara Carre de Malberg
Die verheiratete Frau, geboren 28. April 1829 in Metz; gestorben 28. Januar 1891 gründete 1872 in Paris die „Gesellschaft der Töchter des heiligen Franz von Sales“. In dieser Gemeinschaft konnten weltliche Frauen erlernen, in ihrem Familienkreis christlichen Geist zu fördern und selbst ihr eigenes Leben zu vervollkommnen. Der Seligsprechungsprozess für die Lothringerin ist eingeläutet. Ihr Gedenktag ist der 28. Januar.
(Beitrag von Stephan Lütgemeier, Dipl. Theologe)