Elke Birgit

weiblicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

Für den Namen 'Elke Birgit' liegen keine Informationen zur Bedeutung / Herkunft vor.

Bedeutung / Herkunft Birgit

auch Birgitta

Kurzformen: Britta, Brit
nordische Form von Brigitte, Brigitta
dänisch-schwedische Nebenform: Berit
skandinavische Kurzform: Birte, Birthe
dänische Koseform: Bitten
NT: 23.Juli (in Anlehnung an Birgitta (Brigitta) von Schweden)

die Strahlende (Beitrag von Wolfgang)

die Erhabene (Beitrag einer Birgit)

die Prinzessin (Beitrag von Thomas Wiese)

die Kraftvolle, die Tugendstarke
(Beitrag von Birgit Pausch)

Koseformen: Bigi, Biggi, Biggy
Nebenform: Bergit
(Beitrag von S. Krause)

Bedeutung: Schutz, Hilfe
deutsch
Kurzform für Birgitta
deutsche Nebenformen: Birgiet, Byrgit
niederländisch: Birgiet
österreichisch: Bergith
nordisch
Nebenform von Birget
Nebenform: Bergit
Koseformen: Birga, Birge, Birgitta
dänisch: Birgith
englisch: Bergit
(Beitrag von Monika Pils)

Bedeutung / Herkunft Elke

auch Elka
friesisch-niederdeutsche Kurz- und Koseformen von Adelheid

Verbreitung durch die Figur der Elke Haien in der Novelle "Der Schimmelreiter" von Theodor Storm (1817-1903)
bekannte Person: deutsche Schauspielerin Elke Sommer

im Ostfriesischen ist Elke auch ein männlicher Vorname
(Beitrag von S. P.-B.)

friesisch, niederdeutsch, niederländisch
Nebenform von Alke
Bedeutung: edel, vornehm
friesische Nebenformen: Eilke, Elik, Elka, Elken, Elkie, Elleke
niederdeutsche Nebenform: Elka
niederländische Nebenform: Elik, Elleke
(Beitrag von Monika Pils)