Emil Josef

männlicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

Für den Namen 'Emil Josef' liegen keine Informationen zur Bedeutung / Herkunft vor.

Bedeutung / Herkunft Emil

lateinisch: aus dem Geschlecht der Aemilier, der Eifrige
französische Form: Emile
italienische Form: Emilio
spanische Form: Emiliano
andere Form: Ämilius
bekannt aus dem Kinderbuch "Emil und die Detektive" von Erich Kästner
bekannte Person: Emil Zatopek (Sportler - 18 Langstrecken-Weltrekorde)
NT: 10.März, 22.Mai
slawische Form: Milan (Beitrag von Julie Pump)


81.Platz der 100 beliebtesten männlichen Vornamen 1999 der finnischen Universität Helsinki. Quelle: Helsingin yliopiston suomen kielen laitos ja Väestörekisterikeskus

Bedeutung / Herkunft Josef

auch Joseph

hebräisch: Gott schenke Vermehrung

italienische Form: Giuseppe
englische Kurzform: Joe
spanische Form: José

bekannte Person: Josef Neckermann (1912-1992, deutscher Unternehmer und Sportförderer)

NT: 28.Januar, 25.August, 11.September, 15.September, 31.Oktober

19. März (bis Anfang der 1960er Jahre Feiertag in Bayern - Josefitag)
(Beitrag von Josef Gehring)

kroatische Form: Jozo
(Beitrag von Ana Mihalj)

arabische Form: Yusuf
(Beitrag von Ina Pigeldy)

ungarische Form: Jozsef
(Beitrag von Izabella Buday)

Nebenform von Joseph
Bedeutung: Jahwe (Gott) möge vermehren
israelische Koseform: Josi
bayerische Koseformen: Beppe, Joschi, Sepp
rheinische Koseform: Jup
sächsische Koseform: Joschi
finnisch: Joosef
niederländisch: Jos
österreichische Koseformen: Joschi, Peppi
ungarisch: József
andere Formen: Josefi, Sebel, Sebi
(Beitrag von Monika Pils)