Erich Winfried

männlicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

Für den Namen 'Erich Winfried' liegen keine Informationen zur Bedeutung / Herkunft vor.

Bedeutung / Herkunft Erich

aus dem Nordischen: der nach dem Gesetz und Recht Herrschende, der Ehrenreiche, der allein Mächtige
germanischer Vorname
Nebenform: Erek
skandinavische Form: Erik
englische Form: Eric
Kurzform: Rik
bekannte Person: Erich Kästner (1899-1974, deutscher Schriftsteller)
NT: 18.Mai, 10.Juli
bekannte Person: Erich Honecker (*1912, +1994, Staats- und Parteichef der ehemaligen DDR)
(Beitrag von Ricardo Mertsch)

Bedeutung / Herkunft Winfried

auch Winfrid, Winfred, Winifried
althochdeutsch: Freund, Friede

Am 5. Juni ist der Namenstag des Heiligen
Bonifatius und dieser trug den Namen Winfried, welcher im Dom von Fulda beigesetzt ist.
(Beitrag von Winfried Bokisch)

althochdeutsch
Wini = Freund
fridu = Friede
(Beitrag von Miriam H.)

Winfried= Freund des Friedens, würde im finnischen Rauhan Ystävä heißen
(Beitrag von Winfried Urban)