Erika Christine

weiblicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

Für den Namen 'Erika Christine' liegen keine Informationen zur Bedeutung / Herkunft vor.

Bedeutung / Herkunft Christine

auch Christina
Nebenform von Christiane
niederdeutsche Form: Karstine
niederdeutsche Nebenformen: Kerstin, Kersten
niederdeutsche und skandinavische Kurzformen: Kirsten, Kirstin
Kurz- und Koseformen: Christin, Kristin, Kristine, Kristina, Chris, Christelle, Christel, Christl, Ina, Tine

bekannte Person: Christine Kaufmann (deutsch. Schauspielerin)

NT: 6.November, 29.November

lateinisch, griechischen Ursprungs
bedeutet "Christin"
(Beitrag von Ina)

griechisch
Nebenform von Christiane
Bedeutung: die Christin
Nebenform: Cristine
amerikanisch: Kriestie
deutsche Koseformen: Christinchen, Krissie
friesisch: Christiene
niederdeutsch: Karstine, Kerstine, Kirsten
englisch: Christen
französische Koseform: Titine
norwegisch, schwedisch: Kjerstin
schweizerisch: Kersten
skandinavisch: Christin
auch NT: 22.06., 24.07.,
(Beitrag von Monika Pils)

Bedeutung / Herkunft Erika

auch Erica
aus dem Nordischen: die nach Gesetz und Recht Herrschende
populär geworden durch den Namen des violetten Heidekrauts
bekannte Person: Erika Pluhar (österr. Schauspielerin, Autorin)
83.Platz der 100 beliebtesten weiblichen Vornamen 1999 der finnischen Universität Helsinki. Quelle: Helsingin yliopiston suomen kielen laitos ja Väestörekisterikeskus