Esther-Celia

weiblicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

Für den Namen 'Esther-Celia' liegen keine Informationen zur Bedeutung / Herkunft vor.

Bedeutung / Herkunft Celia

weibliche Form zu Celio
Kurzform von Cäcilia
stammt vom römischen Vornamen Cealius = Himmel, Celia wird auch mit himmlisch übersetzt
(Beitrag von Tina)

Beim Namen Celia kann es sich um eine Kurzform von Caecilia
handeln, der aus dem Lateinischen mit 'Frau aus dem Geschlecht der Caecilier' (zu lateinisch caecus 'blind') übersetzt werden kann. Dieser Name wird dann als Tselia/Zelia ausgesprochen. Italienisch auch Tschelia.
Der Name Celia kann aber auch eine Kurzform von Celina sein, der wiederum eine Kurzform von Marcellina ist. Marcellina ist eine Erweiterung von Marcella, eine weibliche Bildung zu Macello bzw. Marcellus (= Erweiterung von Marcus, abgeleitet vom Namen des römischen Kriegsgottes Mars).
Celia kann ebenso eine Schreibvariante von Cölia sein, der auf das lateinische coelum in der Bedeutung 'Himmel' zurückgeht. Im romanischen Raum, z.B. Spanien, wird Celia als Sselia bzw. Sselja ausgesprochen.
(Beitrag von Daniela Springer, analog der Auskunft der Namensberatungsstelle der Uni Leipzig)

es gibt auch eine Celia von Bismarck
(Beitrag von Celia)
(Anm. d. Red.: Celia Demaurex (1971 in Genf geboren) heiratete 1997 Graf Carl-Eduard von Bismarck, den Ur-Urenkel des deutschen Reichskanzlers Otto von Bismarck)

lateinisch für Cölia
Bedeutung: himmlisch
Kurzform für Caecilia
Bedeutung: blind, trübäugig
Kurzform für Cellina
Bedeutung: dem Kriegsgott Mars geweiht,
Nebenformen: Celina, Celinda, Celinna
kroatisch: Celija
italienisch, spanisch
Kurzform für Cäcilia
Bedeutung: blind, trübäugig
(Beitrag von Monika Pils)

Bedeutung / Herkunft Célia

französisch
Koseform für Cécile
Bedeutung: blind, trübäugig
Nebenform: Celie
(Beitrag von Monika Pils)

Bedeutung / Herkunft Esther

aus der Bibel übernommener Vorname (biblische Erläuterung unter Ester nachzulesen)

hebräisch/ persisch: der Stern

niederländische und englische Form: Hester

bekannte Personen: Esther Schweins (deutsche Schauspielerin) und Esther Ofarim (israelische Sängerin)

NT: 24.Mai, 1.Juli

Esther war eine jüdische Königin
(Beitrag von Esther Deneke)

Esther ist eine Ableitung des Namens der babylonischen Liebesgöttin Ischtar (Eschtar), die auch kriegerische Aspekte aufweist.
(Beitrag Anonym)

Esther bedeutet auch "die Vermittlerin" im Hebräischen
(Beitrag von Esther Bosbach)

Esther ist altpersischen Ursprungs und bedeutet Stern oder auch die Leuchtende, Strahlende oder die Sternenträgerin
(Beitrag von Sophie D.)

Anagramm-Namen

weiblich