Karin-Ilona

weiblicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

Für den Namen 'Karin-Ilona' liegen keine Informationen zur Bedeutung / Herkunft vor.

Bedeutung / Herkunft Ilona

ungarische Form von Helene, Helena
ungarische Kurz- und Koseformen: Ilka, Ilonka, Jelka, Ilu
bekannte Person: Ilona Christen (deutsche TV-Moderatorin)
Ilka stammt von Ilonka, Ilonka von Ilona und Ilona von Helena
Helena bedeutet: Die Schöne
(Beitrag von Ilka Müller)
Ilona = Helena = die Leuchtende
(Beitrag von Ilona)
Ilona hat am 19. Mai Namenstag
(Beitrag von Ilona Th.)
Ilona hat am 18. August Namenstag (Ungarn)
(Beitrag von Ilona Fogarasi)



87.Platz der 100 beliebtesten weiblichen Vornamen 1999 der finnischen Universität Helsinki. Quelle: Helsingin yliopiston suomen kielen laitos ja Väestörekisterikeskus

Bedeutung / Herkunft Karin

nordische Kurzform von Katharina
um 1900 in Deutschland durch skandinavische Literatur bekannt
schwedische Nebenformen: Caren, Karen
andere Form von Carina, Karina

DIE REINE
(Beitrag von Karin Mallu)

schwedische Kurzform von Katharina
wird auch auf die heilige Karin von Schweden zurückgeführt
Bedeutung: die Reine
(Beitrag von Karin)

auch Carin (Beitrag von S. Krause)

Bedeutung: immer rein
dänisch
Kurzform für Katrine
Nebenform: Karen
deutsch
Kurzform für Katharina
Neben- u. Koseformen: Carin, Kaka
friesisch: Carrin, Karen, Karrin
amerikanisch: Caryn
niederländisch: Carin
finnisch: Kaarina
irisch: Kareen
schwedisch
Kurzform für Katrin
Nebenformen: Kajsa, Karen, Karina
(Beitrag von Monika Pils)

Anagramm-Namen

weiblich