Laila-Susanne

weiblicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

Für den Namen 'Laila-Susanne' liegen keine Informationen zur Bedeutung / Herkunft vor.

Bedeutung / Herkunft Laila

auch Leila, Layla
die Nacht
finnisch: die Weise
auch Ableitung von Lila = fliederfarben
Der Name wird auch im Englischen gebraucht und bedeutet übersetzt "Die Dunkelhaarige".
(Beitrag von Tamara)
bekannte Namensträgerin: Boxerin Laila Ali (Tochter von Muhammad Ali)
Laila Peak ist ein 6.069 m hoher Berg im Karakorum (Mangolei)
(Beitrag von Anna Kunz)

Bedeutung / Herkunft Laïla

Laïla ist vom arabischen Leila (die Nacht) abgeleitet. Der Name ist so finnischen Ursprungs und bedeutet dann "die Weise" oder "die Seherin"
diese "Umlaut-Schreibweise" ist in Frankreich üblich. Der Umlaut wird zur
Betonung der Vokalentrennung benutzt.
(Beitrag von Karine Lyotard)

Bedeutung / Herkunft Susanne

auch Susanna
hebräisch: die Lilie
nach der Bibel wird Susanne im Bade von zwei alten Männern belauscht, fälschlicherweise des Ehebruchs bezichtigt, zum Tode verurteilt und vom Propheten Daniel gerettet
Kurz- und Koseformen: Sanne, Sanna, Sanni, Su, Suse, Susa, Susi, Susy
englische Formen: Sue, Susan
slawische Form: Susanka
französische Koseformen: Susette, Suzette
hebräische Form: Shoshana
bekannte Person: Susanne Uhlen (deutsche Schauspielerin)
NT: 11.August
tschechische Form: Zuzana
(Beitrag von Zuzana Prochazkova)
hebräischen Ursprungs, bedeutet "die Lilie"
sie ist diszipliniert und vorbildlich, führt ein erfolgreiches und strebsames Leben, eine gerechte Frau
(Beitrag von Ulrike Judmann)
hebräischer Name: die Lilie
sie ist verantwortungsbewußt und sehr gerecht, ihre positive Lebenseinstellung macht sie sehr beliebt
(Beitrag von Barbara Stütz)

Anagramm-Namen

weiblich