Markus

männlicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

auch Marcus

lateinisch: dem Kriegsgott Mars geweiht, der Kriegerische

Markus ist der Patron Venedigs, wo Markuskirche und Markusplatz touristische Anziehungspunkte sind

französische Formen: Marc, Marcel
italienische Form: Marcello
andere Formen: marco, Marko, Mark

NT: 25.April, 13.August

Markus kann von mars, dem Namen des Kriegsgottes her stammen oder aus dem lat. marinus, das zum Meer gehörend bedeutet.
(Beitrag von Angelika Häfliger)

19.Platz der 100 beliebtesten männlichen Vornamen 1999 der finnischen Universität Helsinki. Quelle: Helsingin yliopiston suomen kielen laitos ja Väestörekisterikeskus

lateinische Nebenform von Marcus
Bedeutung: Sohn des Mars
deutsche Kurz- u. Koseform: Mark, Merk, Merkel
friesisch: Marx
finnisch: Markku
griechisch: Markos
lettisch: Markuss
polnisch, tschechisch: Marek
slowenisch: Markos
spanisch: Marques
ungarisch: Márkus
auch NT: 07.09.
(Beitrag von Monika Pils)

Anagramm-Namen

männlich