Raphaela

weiblicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

auch Rafaela, Raffaela, Raffaele
hebräisch: Gott heilt
italienische Form: Raffaella
RAPHAELA/ RAFFAELA/ RAFFAELLA: hebräischen Ursprunges
wurde bereits im Mittelalter verwendet, heute grösste Verbreitung in der Toskana
Namenstag: 24. Oktober
Glücksstein Topas, Glückszahl 7, Farbe: Gelb
(Beitrag von Georg Thell)
der Namenstag der Erzengel Raphael, Gabriel und Michael wurde früher von der kath. Kirche am 24.Oktober gefeiert, die Kirche hat diesen Tag etwa Ende der 60er Jahre auf den 29.09. verlegt
(Beitrag von Raphaela Günther)
NT: 6.Januar
abgeleitet von Raphaela Maria vom heiligen Herzen Porras Ayllón (geb. am 1.März 1850 in Redro-Abad in der Provinz Córdoba, gest. am 6.Januar 1925 in Rom)
(Beitrag von Antje W., Quelle: Ökumenisches Heiligenlexikon)

Namenstag

  • 29. September

Anagramm-Namen

weiblich