Richard Martin

männlicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

Für den Namen 'Richard Martin' liegen keine Informationen zur Bedeutung / Herkunft vor.

Bedeutung / Herkunft Martin

auch Martinus
lateinisch: Sohn des Kriegsgottes Mars, der Kriegerische
niederdeutsche/ niederländische Formen: Marten, Märten, Merten
dänische Form: Morten
weibliche Form: Martina
bekannte Personen: Martin Luther (1483-1546, deutscher Reformator) und Martin Schmitt (deutscher Skispringer)
NT: 13.April, 3.November, 11.November
Martin lateinisch, = Sohn des (Kriegsgottes) Mars
weiblich = Martina
berühmt durch den Hl. Martin v. Tours (316/7-397), der erst Soldat, dann Mönch, endlich Bischof war und Patron des Merowingerreiches wurde
(Gedenktag: 11.11.: "Martinsgans")
nach der Legende teilte er seinen Mantel
(Beitrag von L. H., vollständiger Name d.R. bekannt)
die polnische Form ist Marcin (Beitrag von Lee Ann)
holländische Form: Maarten
(Beitrag von Melanie)
litauische Form: Martynas
(Beitrag von Stephan Winkelmann)
hessische Koseform: Maddin
(Beitrag von Johanna K.)
kaschubische Form: Môrcën
(Beitrag von Marcin M. Bobrowski)
ungarische Formen: Mártin, Marton
(Beitrag von Izabella Buday)

Bedeutung / Herkunft Mártin

ungarische Form von Marti oder Martin
Koseform: Marci
(Beitrag von Izabella Buday)

Bedeutung / Herkunft Richard

althochdeutsch: mächtig und kühn, hart und stark

englische Kurzformen: Rick, Ricki, Ricky
oberdeutsche Form: Reichard
italienische und spanische Formen: Ricardo, Riccardo
friesische Formen: Ridsert, Ridzart

bekannte Personen: Richard von Weizsäcker (geb. 1920, deutscher Jurist und Politiker) und Richard Chamberlain (US-amerikanischer Schauspieler "Die Dornenvögel")

NT: 7.Februar, 3.April, 21.Dezember, 30.Dezember

männlicher aus dem Englischen übernommer Vorname, der aus Begeisterung für Shakespeares Königsdramen Richard II. und Richard III. in der ersten Hälfte des 19.Jh. in den deutschen Sprachgebrauch übernommen wurde
bekannte Namensträger: Richard Löwenherz (englischer König, 1157-1199) und Richard Wagner (deutscher Komponist, 1813-1883)
(Beitrag von K. Büchner)

irische Form: Risteárd
(Beitrag von Mirjam Gierth)

ungarische Form: Richárd
(Beitrag von Izabella Buday)

altenglisch, althochdeutsch
Bedeutung: reich, mächtig + hart, stark, kühn
ein starker Herrscher
Nebenform: Richele
friesisch: Reckard, Reichard, Richardt, Rickert, Righard, Riquart, Ritserd
amerikanische Kurzform: Ritch
englische Nebenformen: Hobe, Ricard, Richie, Richy, Rickard, Ridge
finnisch: Rikhard
französisch: Ricard
griechisch: Rihardos
irisch: Riocard
italienisch, portugiesisch, spanisch: Ricardo
lateinisch: Richardus
lettisch: Ricards, Rihards
niederländisch: Rijkert
polnisch: Ryszard
schottisch: Risteard
schwedisch: Rickard
(Beitrag von Monika Pils)

weitere bekannte Persönlichkeit: Richard Dean Anderson (amerikanischer Schauspieler, MacGyver Stargate SG-1)
(Beitrag von Stefanie Reiter)

Bedeutung / Herkunft Richárd

ungarische Form von Richard
(Beitrag von Izabella Buday)

Anagramm-Namen

männlich