Edith-Eva

weiblicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

Für den Namen 'Edith-Eva' liegen keine Informationen zur Bedeutung/Herkunft vor. Können Sie uns Helfen? Dann schreiben Sie an die firstname.de-Redaktion!

Bedeutung / Herkunft Edith

auch Edit, Editha
aus dem Englischen: Kämpferin für den angestammten Besitz, für Reichtum

Kurzformen: Edda, Etta
andere Form: Eadgyth

bekannte Personen: Edith Piaf (1915-1963, franz. Chanson-Gigantin) und Edith Stein (1891-1942, deutsche Ordensfrau im KZ Auschwitz ermordet)

NT: 9.August, 16.September, 8.Dezember

deutsch für Edyth
Bedeutung: Besitz + Kampf
Nebenformen: Edieth, Edita, Edite, Editha, Edithe
niederländisch, ostfriesisch: Eetje
ungarisch: Edit
altenglisch
Nebenform von Edyth
Bedeutung: Besitz + Kampf
Nebenformen: Editha, Edithe
(Beitrag von Monika Pils)

Bedeutung / Herkunft Èdith

französisch für Edyth
Bedeutung: Besitz + Kampf
(Beitrag von Monika Pils)

Bedeutung / Herkunft Eva

auch Eve, Evi

hebräisch: die Leben Spendende, Leben Schenkende

bekannt als Adam und Eva, die nach der Bibel als Stammeltern der Menschen gelten

erweiterte Formen: Evelyn, Eveline
spanische Form: Evita
Kurzform: Ev

NT: 14.März, 4.Juni, 21.Juni, 24.Dezember

bekannte Person: Eva Hassmann (Schauspielerin und Frau von Otto Waalkes)

Eva bedeutet auch "die Lebendige"
(Beitrag von Eva, Nachname d.R. nicht bekannt)

arab. Form: Hava
(Beitrag von Erol Delismen)

spanische Form: Ebba
(Beitrag von Hannah Maurack)

Eva heißt auch: Leben, die Mutter aller Lebenden
englische Form: Eve
englische erweiterte Formen: Evelyn, Evelin, Evelyna, Evelina
französiche Form: Evelyne
portugiesische Form: Evaa
im Grieschichen ist Zoë ein anderer Name für Eva
(Beitrag von Eva von Maltitz)

Jiddische Form: Chava
(Beitrag von Julia Kasper)