Eric-Brian

männlicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

Für den Namen 'Eric-Brian' liegen keine Informationen zur Bedeutung / Herkunft vor.

Bedeutung / Herkunft Brian

englischer Vorname

bekannte Personen: der Brite Brian Jones und der Schweizer Ballonfahrer Bertrand Piccard umrunden als Erste im Ballon die Erde

französische Form: Briant (Beitrag von Naomi Sorel)

Ryan ist eine Kurzform von Bryan
man kann auch Rian oder Brian schreiben
der Name kommt aus dem Keltischen und bedeutet: Mann aus den Bergen
(Beitrag von Renate Schuler)

bekannte Person: Brian Krause (bekannt aus der Fernsehserie: "Charmed-Zauberhafte Schwestern", spielt den Wächter des Lichts der drei Hexen mit dem Namen Leo
(Beitrag von Jeannette Angela Miehling)

kommt zwar aus dem Keltischen, heißt aber "stark"
die weibliche Form ist "Briana"
(Beitrag von Ina)

Brianna ist ein keltischer Name und abgeleitet vom männlichen "Brian" - das bedeutet "Hügel".
(Beitrag von Cynthia)

altenglisch
keltisch: bre
Bedeutung Hügel
keltisch: brigonos
Bedeutung: hoch erhaben
der auf dem Hügel wohnt
oder der hoch Erhabene
Nebenformen: Briant, Brien, Bryan, Bryant, Bryon
bretonisch: Briac, Brior, Briunal
französisch: Briant
irisch: Brion
isländisch: Brjánn
italienisch: Briano
(Beitrag von Monika Pils)

Bedeutung / Herkunft Eric

englische Form von Erich

Bedeutung: einzig, allein + König, Herrscher
englisch für Erik
Nebenform: Aric
skandinavische Nebenform von Erik
(Beitrag von Monika Pils)

Bedeutung / Herkunft Éric

auch Érik
französische Form von Erik
bekannte Personen:
Érik Satie, franz. Komponist (19./20. Jh.)
und
Éric Rohmer, franz. Filmregisseur (20./21. Jh.)
(Beitrag von Stefanie)

Anagramm-Namen

männlich