Erik-Arved

männlicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

Für den Namen 'Erik-Arved' liegen keine Informationen zur Bedeutung / Herkunft vor.

Bedeutung / Herkunft Arved

Kabbalistische Deutung: Der Name Arved bringt ein schnelles, analytisches und cleveres Köpfchen hervor, du bist kreativ, vielseitig, originell, und unabhängig. Du hast große Ziele und es ist schwer für dich, Verständnis und Toleranz aufzubringen für Menschen, die weniger vom Leben erwarten oder die in ihrer Art eher langsam und methodisch vorgehen. Geduld ist nicht dein größtes Talent. Du hast Führungsqualitäten und würdest nie mit einer untergeordneten Position glücklich werden. Du bist am glücklichsten in Stellungen, in denen du dich frei und kreativ ausdrücken kannst und in denen Möglichkeiten nicht eingeschränkt werden. Du suchst die Freiheit und kannst es nicht tolerieren, von anderen eingenommen zu werden. Du liebst Abwechslung und Reisen und die Möglichkeit, andere zu treffen und sich mit ihnen auszutauschen und sie mit deinen Ideen zu beinflussen.
(Beitrag von Clemens Steiner)

nordische Nebenform von Arvid
Bedeutung: Adler + Baum, Wald
Kurzform: Arv
deutsch: Arwed
(Beitrag von Monika Pils)

Bedeutung / Herkunft Erik

skandinavische und niederdeutsche Form von Erich
auch germanischer Vorname: der Ehrenreiche
Kurzform: Rik

NT: 18.Mai

Der Name Erik (selten auch Eric geschrieben), kommt seit den 60er Jahren gelegentlich vor, allerdings weder besonders häufig noch selten. Seit einigen Jahren hat Erik an Beliebtheit gewonnen - vielleicht der beliebteste Jungenname 2006 ?
andere Formen: Eric (englisch), Erich (deutsch), Eirik (norwegisch), Erkki (finnisch)
Herkunft: dänisch und schwedisch
Bedeutung: alleiniger Herscher
Namenstag: 10.Juli
International: Erik ist zur Zeit auch in Schweden und Norwegen (Platz 10) als Babyname sehr beliebt
(Beitrag von Alexandra-Leonie Pater)

friesisch, skandinavisch für Airikr
Bedeutung: einzig, allein + König, Herrscher
Nebenform: Eric
friesische Neben- u. Kurzform: Erick, Erk
hochdeutsch: Erich
niederdeutsch: Jerre
englisch: Eric
jütländisch: Jerik
lettisch: Eriks
niederländisch: Erick
norwegisch: Eirik
spanisch: Eriq
schwedisch: Erk
(Beitrag von Monika Pils)

Anagramm-Namen

männlich