Eva-Brigitte

weiblicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

Für den Namen 'Eva-Brigitte' liegen keine Informationen zur Bedeutung / Herkunft vor.

Bedeutung / Herkunft Brigitte

auch Brigitta

altirisch: die Erhabene, die Tugendhafte

nordische Formen: Birgit, Birgitta
Kurz- und Koseformen: Bibi, Brid, Brit, Birte, Bride, Briddy, Briga, Brigida, Brigga, Britta, Gitta, Gitte
englische Form: Bridget
dänische Formen: Berit, Birthe

bekannte Person: Brigitte Mira (deutsche Schauspielerin)

NT: 1.Februar, 23.Juli

deutsche Form von Bridget
berühmte Persönlichkeit: Brigitte Bardot (ehem. franz. Schauspielerin , engagiert sich jetzt für den Tierschutz
(Beitrag von Melanie)

der Name ist vom Namen der keltischen Licht-Gottheit Brigid abgeleitet
das Keltische briganti bedeutet göttlich, erhaben - Brigitte bedeutet also die Göttliche, die Erhabene
(Beitrag von Verena M.)

Koseformen: Bigi, Biggi, Biggy
(Beitrag von S. Krause)

keltisch: briganti
Bedeutung: erhaben, göttlich
die Erhabene
altirisch: Brigit
amerikanisch: Briegitte
deutsche Kurzformen: Gitte, Gitti
oberdeutsche Koseform: Biggi
englisch: Bridget
nordisch: Birgitta, Bride, Brigitta
normannisch: Brigittte
schweizerisch: Bridli
andere Formen: Birset, Breite, Brigel, Briget, Brigge, Gitty
(Beitrag von Monika Pils)

Bedeutung / Herkunft Eva

auch Eve, Evi

hebräisch: die Leben Spendende, Leben Schenkende

bekannt als Adam und Eva, die nach der Bibel als Stammeltern der Menschen gelten

erweiterte Formen: Evelyn, Eveline
spanische Form: Evita
Kurzform: Ev

NT: 14.März, 4.Juni, 21.Juni, 24.Dezember

bekannte Person: Eva Hassmann (Schauspielerin und Frau von Otto Waalkes)

Eva bedeutet auch "die Lebendige"
(Beitrag von Eva, Nachname d.R. nicht bekannt)

arab. Form: Hava
(Beitrag von Erol Delismen)

spanische Form: Ebba
(Beitrag von Hannah Maurack)

Eva heißt auch: Leben, die Mutter aller Lebenden
englische Form: Eve
englische erweiterte Formen: Evelyn, Evelin, Evelyna, Evelina
französiche Form: Evelyne
portugiesische Form: Evaa
im Grieschichen ist Zoë ein anderer Name für Eva
(Beitrag von Eva von Maltitz)

Jiddische Form: Chava
(Beitrag von Julia Kasper)

Anagramm-Namen

weiblich