Grazyna

weiblicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

in Polen sehr populärer Vorname litauischer Herkunft
Bedeutung vermutlich "die Hübsche"
Aussprache: "z" als "tsch" gesprochen
bekannte Person: Grazyna Bacewicz (polnische Dirigentin und Komponistin)
(Quelle: Recherche von Grazyna Pawletko)
bekannt durch Grazyna Prokopek aus Polen (Teilnehmerin im 400m-Lauf bei der Leichtathletik-WM 2005 in Helsinki)

Anagramm-Namen

weiblich