Karim

männlicher Vorname

Bedeutung / Herkunft

auch Karam
arabisch: Großzügigkeit
(Beitrag von Martina Masarwa)

Stammt aus dem Arabischen, es ist ein Adjektiv und bedeutet großzügig. Wenn man ein "der" (im Arabischen wird es als "al" ausgesprochen) davorsetzt (al-karim), ist es einer der 99 Namen (oder Adjektive), die es für Gott im Islam gibt. Er wird hiermit als "Der Großzügige" beschrieben. Das Wort "Al -Karim" kommt häufig im Koran vor. (Beitrag von Frau Masri-Eid)

arabisch
Bedeutung: edelmütig, wohltätig
der Großmütige, Wohltätige
Nebenformen: Kareem
Kurzform: Krim
weibl. u. männl. Nebenform: Karam
(Beitrag von Monika Pils)

Anagramm-Namen

weiblich männlich beidgeschlechtlich